Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

Vega News

Neue DTM Collection 12/2019 auch für die neuen VEGA-Feldgeräte ideal

Die beste Bediensoftware? Für eine ebenso schnelle wie durchgängige Parametrierung von Feldgeräten bietet die FDT/DTM-Technologie die ideale Basis: Sie gewährleistet, dass die Plattform herstellübergreifend offen ist. Wenn also intelligente Feldgeräte mit eigener Bedienoberfläche (DTM) zentral parametriert werden sollen, dann spricht vieles für PACTware.

EBM Papst News

ebm-papst auf der Mostra Convegno 2020

Die Messe Mostra Convegno in Mailand findet vom 17.-20. März 2020 bereits zum 42. Mal statt. ebm-papst präsentiert auf zwei Ständen intelligente Lösungen: In Halle 24 Stand B21-C22 werden die aktuellen Entwicklungen im Bereich Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik und in Halle 7 Stand E32-E40 die Highlights der Heiztechnik vorgestellt.

SCHUNK News

Einfacher und flexibler Greifer für Cobots

Einen besonders einfachen Einstieg in die Welt der Cobots verspricht der flexibel nutzbare Greifer SCHUNK Co-act Greifer EGH. Mit einem variabel einstellbaren Gesamthub von 80 mm deckt der Parallelgreifer ein besonders breites Werkstückspektrum ab. Über IO-Link kann bei jedem Greifvorgang die Fingerposition individuell definiert und der Greiferzustand ausgewertet werden.

Rohde & Schwarz

Sierra Wireless wählt innovative Messkammer R&S ATS1800C mit Goldreflektor für 5G NR FR2-Tests

Der führende IoT-Lösungsanbieter Sierra Wireless wählt die auf dem CATR-Verfahren (compact antenna test range) basierende High-End-Messkammer R&S ATS1800C für seine 5G NR-Tests im Millimeterwellenbereich (FR2). Die transportable Lösung von Rohde & Schwarz verfügt über einen hochmodernen goldenen CATR-Reflektor mit abgerundeten Spiegelkanten und einer sehr glatten Oberfläche, wie es für den Betrieb bei hohen Frequenzen erforderlich ist. Dadurch werden Streuungen minimiert und die Präzision der Messergebnisse erhöht.

SOURIAU – SUNBANK Connection Technologies

SOURIAU, führender Hersteller von Unterwasser-Steckverbindern, bietet innovative Produkte, die für Hoch- wie für Niederdruckanwendungen gleichermaßen geeignet sind

Mit der Entwicklung und Herstellung von robusten und äußerst zuverlässigen Tauchsteckverbindern kennt sich Souriau bestens aus. Die Dry-Mate-Sicherheitskupplungen, die sich für den wechselnden Einsatz in Trocken- und Nassphasen und früher unter dem Namen‚ Jupiter-Steckverbinder‘ bekannt waren, haben sich seit über 50 Jahren in zivilen wie in militärischen Unterwasseranwendungen bestens bewährt. Nun bietet SOURIAU auch Steckverbinder an, die unter Wasser gesteckt werden können. Bei den nass steckbaren Steckverbindern, die auch als Wet-Mate-Steckverbinder bezeichnet werden, wird das Wasser aus der Kontaktzone zwischen Stecker und Buchse ausgestoßen. So sinkt das Risiko, dass es zu Kurzschlüssen oder Kontaktkorrosion kommen könnte, die Sicherheit und Lebensdauer der Steckverbinder steigt. Um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden, die an Steckverbinder für Flach- und Tiefwasser- sowie Hoch- und Niederdruckanwendungen gestellt werden, bietet SOURIAU zahlreiche innovative Produkte an.

Wittenstein News

Kompakt-Antriebssystem bietet dezentrale Intelligenz direkt an der Achse

Echtzeitfähige Steuerungseinbindung per Multi-Ethernet-Schnittstelle, installationsfreundliche Kompaktheit durch die Integration der Elektronik in den Motor sowie dezentrale Intelligenz direkt an der Achse mit der Möglichkeit, Bewegungen unmittelbar im Servoantrieb zu generieren um das Automatisierungssystem der Maschine zu entlasten – das neue Kompakt-Antriebssystem cyber® dynamic system (CDS) von WITTENSTEIN cyber motor passt als Highlight zur SPS 2019 perfekt in die Welt der smarten Antriebs- und Automatisierungstechnik.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil