Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

elektronik-news.com
Keysight technologies News

NIO setzt auf Keysight zur Verifizierung der 5G- und mobilfunkbasierten Vehicle-to-Everything- (C-V2X-) Konnektivität in Elektrofahrzeugen

Keysight Technologies hat mitgeteilt, dass NIO, ein chinesischer Hersteller von batteriebetriebenen Elektrofahrzeugen (EVs), sich für Keysight-Lösungen entschieden hat, um 5G- und mobilfunkbasierte V2X-Konnektivität (Vehicle to Everything) zu verifizieren.

NIO setzt auf Keysight zur Verifizierung der 5G- und mobilfunkbasierten Vehicle-to-Everything- (C-V2X-) Konnektivität in Elektrofahrzeugen

Damit kann der führende chinesische Hersteller von Elektrofahrzeugen die Marktnachfrage in China und im Ausland bedienen.

NIO, einer der führenden chinesischen EV-Automobilhersteller, hat sich für die 5G- und C-V2X-Netzwerkemulationslösungen von Keysight entschieden, um die Entwicklung von Premium-EVs voranzutreiben, die hauptsächlich auf den chinesischen Markt abzielen. Keysight ermöglicht NIO die Verifizierung von 5G- und C-V2X-Designs gemäß den neuesten 5G New Radio (NR) und C-V2X-Spezifikationen, wie sie von 3GPP und anderen Standardisierungsorganisationen definiert wurden. Mit den Lösungen von Keysight kann NIO komplexe Hardware-in-the-Loop- (HIL-) Testszenarien in einer Laborumgebung unter kontrollierten und reproduzierbaren Testbedingungen emulieren und verifizieren.

„Automobilhersteller wie NIO stehen an vorderster Front, wenn es darum geht, Technologien der nächsten Generation in den Bereichen Konnektivität, autonomes Fahren und künstliche Intelligenz umzusetzen“, sagte Thomas Götzl, Vice President und General Manager der Keysight Business Unit Automotive & Energy Solutions. „Wir freuen uns, NIO, einen Innovator im Bereich intelligenter Konnektivität und fortschrittlicher Fahrerassistenzsysteme (ADAS), mit Testlösungen zu unterstützen, die es dem Automobilhersteller ermöglichen, die Marktnachfrage in China und im Ausland zu bedienen.“

Die erfolgreiche Markteinführung von hochkomplexen Elektrofahrzeugen für den Personenverkehr hängt von einer umfassenden Validierung der Konnektivität ab, die zur Verbesserung der Verkehrssicherheit, der Effizienz des Personenverkehrs sowie der Zufriedenheit von Fahrern und Passagieren im Fahrzeug implementiert wird. Die Lösungen für vernetzte Fahrzeuge von Keysight unterstützen eine breite Palette von Technologien, einschließlich 5G, C-V2X und GNSS (Global Navigation Satellite System), um Zuverlässigkeit, Cybersicherheit und Sicherheit zu verbessern.

„Keysight ermöglicht es NIO, die leistungsfähigen Geräte für den Einsatz an Bord unserer Elektrofahrzeuge zuverlässig zu verifizieren“, sagte Wang Wei, Senior Manager bei NIO. „Dank Keysights integriertem Portfolio an Testlösungen für mehrere Mobilfunktechnologien kann NIO schnell und kosteneffizient Elektrofahrzeuge bereitstellen, die die Sicherheit für Passagiere und andere Verkehrsteilnehmer gleichermaßen maximieren.“

Keysight bietet eine breite Palette von Lösungen für die Automobilindustrie zur Überprüfung von drahtlosen Verbindungen, Interoperabilität, elektromagnetischer Verträglichkeit, Cybersecurity und funktionaler Sicherheit. Führende Anbieter von Chipsätzen, Unterbaugruppen und Fahrzeugen sowie Testhäuser in der globalen Automobilbranche verlassen sich auf die Design-, Validierungs- und Optimierungslösungen von Keysight, um intelligente Verkehrstechnologien und Produkte weiterzuentwickeln.

www.keysight.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil