Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil

elektronik-news.com
HighTec News

AURIX TC4x MCAL-Evaluierungspaket von HighTec vereinfacht komplexe AUTOSAR-Projekte

Die HighTec EDV-Systeme GmbH stellt in Zusammenarbeit mit der Infineon Technologies AG das AURIX TC4x MCAL Evaluation Bundle vor.

AURIX TC4x MCAL-Evaluierungspaket von HighTec vereinfacht komplexe AUTOSAR-Projekte

Dieses umfassende Bundle vereinfacht den AUTOSAR-basierten Entwicklungsprozess für die neue AURIX TC4x Familie, indem es alle erforderlichen Tools in einem Paket bereitstellt.

Die neue Multicore-Mikrocontroller-Familie AURIX TC4x von Infineon zielt speziell auf Automotive-Anwendungen mit hohen Anforderungen an Leistung, Safety und Security ab, wie z.B. Zonen- und Domain-Controller sowie Motormanagement-Systeme. Mit dem neuen AURIX TC4x MCAL Evaluation Bundle bieten HighTec und Infineon nun eine gemeinsame Lösung an, mit der Software-Entwickler die Setup-Zeit reduzieren und die Produktivität ihres Entwicklungsprozesses selbst bei komplexeren AUTOSAR-Projekten steigern können. Das Evaluation Bundle enthält das TC4x BASIC MCAL Package mit allen essenziellen Treibern für die Hardware-Abstraktion und das EB tresos Tool für die einfache Konfiguration und Integration.

Ein Kernelement des Pakets ist der LLVM-basierte TriCore™ C/C++ Compiler von HighTec für Automotive-Anwendungen: Dieser Compiler ist für die TriCore-Architektur optimiert und nach ISO 26262 ASIL D qualifiziert – und gewährleistet höchste Performance für sicherheitskritische Anwendungen basierend auf TC4x-Mikrocontrollern. Die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) verfügt über einen integrierten Debugger, der das Codieren und Testen von Anwendungen weiter vereinfacht. Projektbeispiele mit Einstiegsdokumentation und eine MCAL-GUI ergänzen das AURIX TC4x MCAL Evaluation Bundle.

„Das AURIX TC4x MCAL Evaluation Bundle ist eine wichtige Ergänzung für unser AURIX-Ökosystem“, sagte Thomas Schneid, Senior Director Software, Partnership & Ecosystem Management bei Infineon. „Das Bundle trägt zur Benutzerfreundlichkeit der AURIX MCALs bei und reduziert die Setup-Zeiten für Softwareentwickler. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner HighTec, der einen hochoptimierten LLVM-basierten TC4x-Compiler und exzellenten technischen Support, einschließlich AUTOSAR und MCAL, anbietet.“

“Mit diesem One-Stop-Shop-Bundle steigern wir die Produktivität der Entwickler bei der Evaluierung von MCALs und AUTOSAR auf AURIX TC4x“, sagte Mario Cupelli, CTO von HighTec EDV-Systeme. „Zusammen mit unseren hochoptimierten C/C++ und Rust Compilern bieten wir effiziente und zuverlässige Tools für AURIX, einschließlich der Unterstützung von integrierten Co-Prozessoren wie PPU. Das passt zu unserer Strategie, sichere Lösungen auf Basis innovativer Open-Source-Technologien anzubieten.“

Das AURIX TC4x MCAL Evaluation Bundle ist ab sofort bei HighTec erhältlich. Um Entwicklern einen schnellen Start zu ermöglichen, bietet HighTec eine 3-monatige Evaluierungslizenz mit Option auf Verlängerung an. Technische Details und weitere Informationen zu Download- und Lizenzoptionen hier.

www.hightec-rt.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil