Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

elektronik-news.com
Kontron News

Kontrons Dual MODMAN und Auxiliary Modem Unit ermöglichen skalierbare und zukunftssichere Satelliten-Konnektivitätslösungen für Fluggesellschaften

Kontron, ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computing Technology (ECT) und Inflight Entertainment and Connectivity (IFE&C) Lösungen, gibt heute die FAA PMA Zulassung der ACE Flight 2780 Auxiliary Modem Unit (AMU) und die allgemeine Verfügbarkeit des ACE Flight 4783 Dual MODMAN bekannt.

Kontrons Dual MODMAN und Auxiliary Modem Unit ermöglichen skalierbare und zukunftssichere Satelliten-Konnektivitätslösungen für Fluggesellschaften

Sowohl die ACE Flight™ 2780 AMU als auch der ACE Flight™ 4783 Dual MODMAN sind RTCA DO-160G-qualifiziert, entsprechen dem Industriestandard ARINC 791 und 792 Ku/Ka-Band Satellitenkommunikationssystem und sind in Flugzeugen auf der ganzen Welt installiert und im Einsatz.

Der Gedanke hinter Multi-Modem-Architekturen für Inflight Connectivity (IFC) ist vergleichbar mit dem Roaming eines Mobiltelefonnutzers zwischen verschiedenen Mobilfunknetzen. Je nachdem, in welcher Region der Welt sich das Flugzeug befindet, ist die Satelliten- oder Betreiberverbindung unterschiedlich. Diese Standardplattformen ermöglichen es einer Fluggesellschaft, eine gemeinsame Satellitenantennenverbindung im Flugzeug zu nutzen und dann bei interkontinentalen Flügen nahtlos zwischen mehreren Satellitennetzen umzuschalten, wodurch eine völlig übergangslose Verbindung für die Passagiere über alle Regionen hinweg gewährleistet wird.

Beide Systeme wurden mit der ultrahochleistungsfähigen Multi-Receiver-Modemkarte iQ 800 von ST Engineering iDirect qualifiziert. "Die iQ 800 wurde speziell für kommerzielle Flugzeuge und Hochgeschwindigkeits-Flugumgebungen entwickelt. Sie unterstützt regionale und globale Flüge mit nahtloser Konnektivität von einer Auswahl an Service Providern", sagt Bhavini Desai, Head of Aero Market Development bei ST Engineering iDirect. "Wir freuen uns, dass Kontron unsere Technologie in seine Dual MODMAN und Auxiliary Modem Units integriert."

Die iQ 800 basiert auf der iDirect Velocity™ Plattform und ermöglicht fortgeschrittene Mobilität mit ausgezeichnetem globalem Bandbreitenmanagement, Multiband-Fähigkeit, schnellem Beam-Switching, Spread Spectrum Returns, Schräglagenkompensation und vielem mehr und kombiniert damit alle Funktionen, die für ein außergewöhnliches Kundenerlebnis erforderlich sind. Die in der ACE Flight™ 2780 AMU untergebrachte 2MCU bietet den kleinsten auf dem Markt erhältlichen Formfaktor. Mit dem ACE Flight™ 4783 Dual MODMAN können Integratoren eine Lösung mit zwei Modems und voller Serverkapazität in einem 4MCU-Paket nutzen. Beide Systeme bieten den Fluggesellschaften die Flexibilität, von einer Einzelmodem-Konnektivitätslösung bis hin zu einem Multi-Modem-System zu skalieren.

www.kontron.com
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil