Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

elektronik-news.com
Fischer Elektronik News

ERWEITERUNG DER VERPACKUNGSOPTIONEN BEI STIFTLEISTEN IM RASTERMASS 1,27 MM (SLV W 3 / 4 / 5 SMD …)

Der stetig steigende Trend zu automatengerechten Verpackungsformen ist ungebrochen. Damit einhergehend sind die Nachfragen und Bestellungen von automatengerechter Verpackung für Steckverbinder in „Tape & Reel“ – Verpackungen in den vergangenen Monaten deutlich spürbar angestiegen.

ERWEITERUNG DER VERPACKUNGSOPTIONEN BEI STIFTLEISTEN IM RASTERMASS 1,27 MM (SLV W 3 / 4 / 5 SMD …)

Es werden alle Varianten, Raster und mögliche Polzahlen (je nach Typ) von 2 polig bis 20 polig / 40 polig bestellt. Dort wo es notwendig und sinnvoll ist, wird eine Bestückungshilfe als Kunststoffformteil oder auch als Kaptonscheibe aufgebracht. Diese werden dann nach dem Lötprozess wieder entnommen.

In diesem Zuge hat die Fa. Fischer Elektronik zwei neue Bestückungshilfen entwickelt, um die automatisierte Bestückung von Stiftleisten im Rastermaß 1,27 mm zu gewährleisten. Ergänzend können dadurch die Stiftleisten Serien SLV W 3 SMD ...; SLV W 4 SMD ... und SLV W 5 SMD ... mit Bestückungshilfen in den Verpackungsoptionen Stangenmagazin oder Tape & Reel bestellt werden. Auch speziell für ihren Anwendungsfall entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Stangenmagazine und Gurtlösungen.

Verpackungsoptionen Bestückungshilfe im Stangenmagazin "… B SM" und Bestückungshilfe im Tape & Reel "… B TR" auf Anfrage.

www.fischerelektronik.de

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil