Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

elektronik-news.com
Harwin News

HARWIN ERWEITERT DATAMATE-MIX-TEK-ANGEBOT UM BUCHSEN FÜR HALBSTARRE KOAXIALVERKABELUNG

Im Rahmen seines Programms, bei dem die verschiedenen Komponenten der Datamate-Mix-Tek-Steckverbinder mit 4 mm Rastermaß separat bezogen werden können, bietet Harwin nun neue Buchsenkontakte. Wie alle Mix-Tek-Koaxkontakte ist auch der M80-310 für die Datenübertragung ausgelegt und unterstützt Frequenzen bis 6 GHz. Die neue Buchse kann mit einem halbstarren Koaxkabel (1,19 mm/0,047 Zoll Durchmesser) ausgestattet werden. Durch die 90°-Ausrichtung ist sie für Anwendungen optimiert, in denen über einer Kabel-zu-Platine-Verbindung nur begrenzt Platz zur Verfügung steht.

HARWIN ERWEITERT DATAMATE-MIX-TEK-ANGEBOT UM BUCHSEN FÜR HALBSTARRE KOAXIALVERKABELUNG

Die M80-310-Buchsen eignen sich für die gesamte Palette der verschiedenen hochzuverlässigen (Hi-Rel) Mix-Tek-Gehäuse – von 2- bis 12-poligen Versionen. Die Gehäuse sind mit verschiedenen Buchsenschrauben erhältlich, um Steckverbindungen zu gewährleisten, die bis zu 10 G Vibration und 100 G Stoß standhalten. Sie sind auch kompatibel zu allen bestehenden Koax-Steckern der Mix-Tek-Reihe und bieten einen 50-Ω-Impedanzanschluss. Die vergoldeten Kontakte und das Außengehäuse halten mindestens 500 Steckzyklen stand. Die neuen Buchsen stehen über das weltweite Distributionsnetz von Harwin zur Verfügung. Zu den Hauptanwendungen zählen Robotik, Industrie, Militär-/Luft-/Raumfahrttechnik und Satelliten/CubeSats.

„Aufgrund zahlreicher Kundenanfragen, die wir in letzter Zeit erhalten haben, hat sich ein echter Bedarf an einem Datamate-Mix-Tek-Kontakt herausgebildet, der halbstarre Koaxialkabel von 0,047 Zoll unterstützt", so John Brunt, Product Manager Datamate bei Harwin. „Dieses spezielle Verkabelungsformat erfreut sich nun in zahlreichen Anwendungen und Branchen großer Beliebtheit und eignet sich für Szenarien, in denen eine integrierte Abschirmung und eine enge Verlegung erforderlich sind."

www.harwin.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil