Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

elektronik-news.com
ONSEMI News

Intelligente Technik von onsemi versorgt jeden Rechnerknoten in den kommenden Servern von Ramaxel

Hochzuverlässige, hocheffiziente Mehrphasen-Controller, intelligente Leistungsstufen und Point-of-Load-Regler bieten ein komplettes Angebot für die gesamte Cloud-to-Edge-Infrastruktur.

Intelligente Technik von onsemi versorgt jeden Rechnerknoten in den kommenden Servern von Ramaxel

Ramaxel, Anbieter von Server-, Speicher- und Design-Service-Lösungen, hat sich für seine kommenden Intel-basierten VR13.HC-Server für intelligente Cloud-Power-Technik von onsemi (Nasdaq: ON) entschieden. Der Leistungsbedarf steigt mit jeder neuen Prozessorgeneration. Mit seinem breiten Angebot an leistungsstarken und hochzuverlässigen Cloud-Power-Lösungen ist onsemi gut positioniert, um diese Anforderungen zu erfüllen.

„Als aufstrebender Marktführer im schnell wachsenden Cloud-Markt müssen wir unseren Lieferanten vertrauen“, so AB Wang, Senior Vice President, Server Business Unit und Storage/Flash Development bei Ramaxel. „onsemi ist aufgrund seiner überlegenen Qualität, Innovation, Effizienz, technischen Unterstützung und Lieferfähigkeiten zu einem strategischen Partner für uns geworden, der es uns ermöglicht, unsere Entwicklungsprozesse zu rationalisieren und uns auf die Serienfertigung vorzubereiten.“

Die neueste Serverreihe von Ramaxel wird mittels dem kürzlich eingeführten digitalen Mehrphasen-Controller FD3501 betrieben, der sich durch hervorragendes Einschwingverhalten, Programmierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit auszeichnet. Der Controller bietet zusammen mit intelligenten Leistungsstufen, Point-of-Load-Reglern und e-Fuses von onsemi eine branchenweit führende Energieeffizienz, Leistung und Zuverlässigkeit.

„onsemi verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Serienfertigung von Mehrphasen-Controllern“, erklärt Robert Tong, Vice President der Mobile, Computing und Cloud Division bei onsemi. „Die Einführung des FD3501 erweitert unser Angebot auf die neueste Generation von Cloud-Serversystemen, die auf Intels VR13.HC-Plattform basieren und festigt das Unternehmen als Anbieter von Komplettlösungen.“

Ding Wang, Vice President Server Development und Corporate R&D bei Ramaxel, fügte hinzu: „onsemi hat unsere VR13.HC-Plattformentwicklung umfassend unterstützt und wir sind zuversichtlich, dass Ramaxel mit erstklassiger Technik für die Entwicklung unserer neuen VR14-Serverplattform versorgt wird.“

Zusätzlich zum FD3501 wird onsemi demnächst 8- und 12-Phasen-Digital-Mehrphasen-Controller vorstellen, um Intels VR14-Serverplattform zu unterstützen. Die Neuerungen treiben die Entwicklung des Cloud Computing weiter voran, indem intelligente, hocheffiziente Technik bereitsteht, um die gesamte Cloud-to-Edge-Infrastruktur zu unterstützen.

www.onsemi.com
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil